Desaparecidos – MariKKKopa

Die Wut steht dir gut, Conor. Ganze 10 Jahre hat es gedauert, dass Conor Oberst (ja, der von Bright Eyes) mal wieder richtig sauer wurde und darüber reden schreien musste. Und wenn er wütend wird, dann spielt er den Wilden und sucht sich Verbündete. Die fand er in Landon Hedges, Matt Baum, Denver Dalley und Ian McElroy… Und da haben wir sie wieder: die Originalbesetzung von Desaparecidos aus den frühen 2000ern. Bisher nur mit einer 7″, aber wie ich Conor kenne, wird es ihm an Themen, die ihn aufregen, nicht mangeln.