Melody’s Echo Chamber – Endless Shore

„Ist das etwa Elizabeth Fraser von Cocteau Twins?“ ist der denkbar schlechteste Anfang für ein paar Zeilen über Melody’s Echo Chamber. Dass das hier natürlich ein Dream Pop/Psychedelic Projekt der französischen Musikerin Melody Prochet ist, dürfte inzwischen nicht nur den üblichen Liebhabern dieser Musikrichtung gewahr sein.

Hier kommt ein fantastisches Video mit Visuals aus ‘Le ravissement de Frank N. Stein’ von Georges Schwizgebel: