Von am 9. April 2009 in Short cuts

5 mal die ersten 5 von elbows

U2 – Get On Your Boots (Justice Remix)
Sie mag Justice, doch wer mag U2? Justice jedenfalls nicht, sonst hätten sie das Geld nicht angenommen, das für diesen Remix in Richtung Paris geflossen sein muss. Offensichtlich hat es nicht gereicht, um das Original schön zu mischen.
U2 / Get on your boots (Justice remix)

The Mary Onettes – Dare
Die Schweden glauben, Robert Smith wäre es Wert, dass man ihn nicht nur zitiert, sondern inzwischen 1:1 imitiert. Wenn es wenigstens intelligent oder respektvoll imitiert wäre, hätte ich mich zu einem „Ja, nicht schlecht“ durchringen können. So ist es einfach nur plump.
The Mary Onettes / Dare

John Vanderslice – Fetal Horses
Ich hätte nicht mehr gedacht, dass ich das noch sagen würde: das hier fängt an mir zu gefallen: Wunderbare Melodie, das Klavier mäandert und Johns Stimme hält. Hört das 2, 3 Mal hintereinander und ihr werdet ihm verfallen…
John Vanderslice / Fetal Horses

Conor Oberst and the Mystic Valley Band – Nikorette
Oh oh! Oberst singt jetzt bei Lynyrd Skynyrd?
Conor Oberst and the Mystic Valley Band / Nikorette

King Khan & The Shrines – Land Of The Freak – Tagged
Gnarls Barkley mit extra Gitarren und noch mehr Horn. Nehmen die etwa Drogen?
King Khan & The Shrines / Land Of The Freak

Kommentare dazu:

Ich bin ja eigentlich ein grosser Fan der Schweden, und Live sind The Mary Onettes super, aber hier hast Du schon recht. „Dare“ könnte glatt unter der Rubrik „Coverversion“ laufen.

Ich bin ja eigentlich ein grosser Fan der Schweden, und Live sind The Mary Onettes super, aber hier hast Du schon recht. „Dare“ könnte glatt unter der Rubrik „Coverversion“ laufen.
Oops…forgot to say great post! Looking forward to your next one.

Wieder mal gute Sachen hier. Danke.

Vielen Dank! Ich werde mich wohl auch weiterhin anstrengen müssen…

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»