Von am 4. Dezember 2006 in Indie Music

Amiina

Aus dem Dunst und Nebel um ‚Sigur Rà³s‘ treten Amiina hervor. Tipp: Bei einem Klick auf den link taucht mit dem ersten Lied ‚Ugla‘ so ein Stück Minimalismus auf, das scheinbar den Bewohnern dieser entfernten Insel vorbehalten bleibt, es zu komponieren.

[tags]Amiina, Sigur Rà³s[/tags]

Kommentare dazu:

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»