Von am 12. Oktober 2006 in Indie Music

Au Revoir Simone

maedels!

Erika, Annie und Heather aus Brooklyn, genauso viele Keyboards und eine drum-machine. Vintage nennt man wohl die Maschinen, denen Au revoir Simone ihre verträumt-herzzerreissenden Melodien auf ‚Verses of Comfort, Assurance and Salvation‘ (erscheint am 31.Oktober) entlocken. Also genau richtig für das ach so urbane Retro-Dingsbums unserer Tage. Dazu die warmen Stimmen, ein unbestimmtes etwas Naivität. Hätte ich jemals gedacht, dass mich das anrühren könnte? Doch das tut es! Na ja, es gibt halt so Tage.

mp3: Au revoir Simone / Backyards Of Our Neighbors
mp3: Au revoir Simone / Hurricanes

[tags]au revoir simone, brooklyn, retro, vintage, free mp3, download, music[/tags]

Kommentare dazu:

Aua, bei dem Sound kann ich nicht mehr folgen. ;))

[…] bei Au revoir Simone an leicht trashigen Bibliothekarinnen-Pop denkt, merkt, dass die drei Feen aus Brooklyn auch ganz […]

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»