Von am 21. Juli 2006 in Indie Music

Cotton Mather

Kontiki

Eine der am meist unterschätzten, ja quasi ignorierten, CDs der letzten 10 Jahre ist in meinen Augen „Kontiki“ von Cotton Mather. Die krame ich regelmässig zum Sommer hervor und freue mich über knapp 60 Minuten reine Rock-Pop-Kunst. Über gut überlegte Harmonie, Break, Bridge, Vers und Text und wasweissichnoch.

Eigentlich in der TOP 10 der 90er.

Wenn da nicht…Diesen Gesangsstil kennen wir von einer anderen Band und deren Platte „Revolver“. Und der Komponist heisst zu allem Unglück auch noch Robert Harrison. Das hat ihnen, so glaube ich, den Geraus gemacht. Der Weg zum Glück führt also dieses Mal direkt über diese zwei Lieder:

mp3: Cotton Mather / My before and after
mp3: Cotton Mather / Vegetable Row

Technorati Tags:
, , ,

«

»