Von am 12. Januar 2007 in Indie Music

Neon Bible

Während ich mir bei Black mirror schon jetzt lebhaft und mit Vorfreude vorstellen kann, wie dieses Lied recht bald unser Radio stürmen wird (ist schon auf #1 in meinem), erschliesst sich mir mp3:The Arcade Fire / Black Wave Bad Vibrations nicht so richtig. Klingt irgendwie nach 2 in 1, einfach hintereinander geklebt. Aber dann auch wieder wie eine Mischung aus nichts und wieder nichts. Ach, ich meine das gar nicht so negativ, wie es klingen mag.

Gänzlich abseits von meinen morgendlichen Gedankenspielen, räubern „A hawk and a hacksaw“ weiter auf dem Balkan. Was nach Hintergrundmusik zu einem Grillteller beim Rest-Jugoslawen (ich kokettiere mit meiner musikalisch-geografischen Unwissenheit) riecht, ist eigentlich ziemlich „authentisch“ gemeint. Ich hatte sie Euch ja schon vor ein paar Wochen ans kalte Herz gelegt. Heute schicke ich Euch noch eins hinterher. mp3:A hawk and a hacksaw / Fernado’s giampari. In der Hoffnung, dass es bei Euch zündet.

[tags]Arcade fire, neon bible, Black Wave Bad Vibrations, a hawk and a hacksaw, free mp3, download, music[/tags]

Kommentare dazu:

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»