Von am 18. September 2012 in Folk

Nightbeds – Even If We Try

Night Beds ist eigentlich Winston Yellen, 23 Jahre alt und direkt aus Nashville. Mit seiner schmeichelhaften Stimme treibt er eine Geschichte über Albträume voran, die (nur durch seine Stimme) wie ein Schlaflied beginnt, langsam von spärlichen Streichern begleitet wird, um sich dann in einem furiosen Finale aufzulösen. Selten war Folk großartiger!

Das Label Dead Oceans (Heimat von u.a. Bowerbirds, The tallest man on earth) hat mal eben mit ‚Night Beds‘ den nächsten wunderbaren Künstler gesignt. Und ich frage mich langsam, wie zum Teufel die das nur immer hinkriegen?

[facebook][/facebook]

Kommentare dazu:

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»