Von am 29. November 2012 in indie blog

Plateaus – Do It For You

„Plateaus“ reichen 2:16 Minuten völlig: Ohne Produktionstricks, keine wabernden Ambientklanglandschaften und kein Orchester, das im Hintergrund alles zukleistert – dieses Quartett aus San Diego macht direkten Rock noch mit Roll. Und das steckt an.

Kommentare dazu:

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»