Von am 16. Januar 2012 in indie blog, Shoegaze

Ringo Deathstarr – Imagine heart

Es gibt jetzt kein zurück mehr: Shoegaze ist wieder da! Und wer hat Schuld? Natürlich die Neo-Shoegazer The pains of being pure at heart, die seit 2009 den Weg für immer mehr Bands freigespielt haben, die auf dem Revival schwimmen. Obwohl: war das eigentlich jemals so richtig weg, um auch so richtig wieder zu kommen?

Kommentare dazu:

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»