Von am 6. Februar 2006 in Indie Music

The eames era

the eames era haben nach einer Mini-EP und einer langen Platte mein Herz erobert. Wem bei aller Schwere dieser Jahreszeit der Sinn nach Leichtigkeit verloren gegangen ist, und das meine ich positiv, der wird sich an dieser Band erfreuen. Eine der klarsten weiblichen Stimmen in letzten Zeit, unheimlich ansteckende Gitarre und das alles in kurze Lieder verpackt. Ich mag es.

MP3:go to sleep

Kommentare dazu:

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»