Von am 7. Juni 2013 in indie blog, Track Of The Week

Video: Mile Me Deaf – Brando

Siluh Records aus Wien entwickelt sich hier bei uns langsam zum Lieblingslabel: Erst bescheren sie uns die wunderbaren Francis International Airport und nun Mile Me Deaf, die mit bittersüßem lo-fi, nachlässigem Geschrammel und Puppen eine (typische?) Musikerkarriere nachspielen. Am 21.Juni erscheint die EP „Brando“. Einen Tag vorher sind sie beim c/o Pop / Köln im Gloria Theater.

Regie führte: Wolfgang Möstl

Kommentare dazu:

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»