Von am 7. August 2007 in mp3

Absolut Interpol – absolut live

Frisch frisiert, den Scheitel adrett auf 2.0 gezogen – so präsentiert sich seit letzter Nacht elbo.ws. Dass der Inhalt darunter nicht leiden wird, halte ich schlichtweg für gesichert. Und über was redet man dort? Ganz und gar nicht nur über Lollapalooza 2007. Wie sich z.B. Interpol dort geschlagen haben, hört ihr auf Deafindieelephants, die ein ganzes Konzert (gut, es fehlen 2 Lieder) gerippt haben. Der Downstream geht in tiefste Tiefen, aber es lohnt sich, im DSL-Zeitalter auch mal zu warten.

Und was jetzt?

Zum Beispiel The Sea and cake. Was vielversprechend (Up on crutches) beginnt, hält sich leider nicht über das ganze Everybody. Und wenn ich das Album nicht ganz geschafft habe, dann liegt es daran, dass sie sich – und das auch noch schlecht – im Grunde genommen fortlaufend selbst zitieren. The Sea and Cake sind bei Thrill Jockey Records.

mp3: The Sea and Cake / Up on Crutches

[tags]Lollapalooza, The sea and cake, interpol[/tags]

Kommentare dazu:

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»