Von am 25. November 2014 in Dream Pop

EMA – 3Jane

Mit dem Attribut ‘Noise pop’, das man EMA allzu gerne aufdrückt, habe ich bei diesem Lied – und dem neuen Video – so meine Probleme. Denn dieses ‘3Jane’ kratzt nur leicht an der Oberfläche; bleibt doch immer recht beliebiger wall of sound-Pop – also der mit ordentlich Hall. Aber vielleicht sollte ich mal nicht so streng sein.

Kommentare dazu:

Ja, ich finde auch: Du solltest nicht so streng sein. ;))

Hast ja recht. Ich bessere mich. 😉

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»