Von am 17. Oktober 2006 in Indie Music

Koop

Schwedische Sommersonnenwende trifft irgendwie auf karibische Weihnachen. Schon merkwürdig. Nach nur wenigen Sekunden fühlte ich mich beim Hören von „Come To Me“ wie an zwei verschiedenen Orten zur selben Zeit. Ist es das, was uns die schwedischen Freunde da oben voraus haben?

mp3: Koop / Come to me

[tags]koop, nu jazz, free mp3, download, music, k7, istoolong[/tags]

Kommentare dazu:

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»