Von am 28. März 2008 in mp3 des tages

Mal ganz subjektiv die 200 besten Lieder aller Zeiten

Also, wenn sich da allein schon jemand die Mühe macht und 200 der besten Lieder seines Lebens auf seinem Blog veröffentlicht (die Hälfte davon zum Anhören), dann verlangt das schon einmal nach Respekt. Wenn sich dann aber auch noch die Liste liest wie ein Kanon der letzten 20 Jahre (und mehr…) Rockmusik, dann sitze ich platt vor meinem Monitor – ich verneige mich vor Emily Bill

„You can stay all day, if you want to.“

Kommentare dazu:

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»