Von am 14. Oktober 2011 in indie blog, kostenlos und legal

Parts & Labor ziehen sich zurück

10 Jahre im Dienst der guten Musik sind dann auch genug: gestern gaben die New Yorker Krachästheten von Parts & Labor auf ihrem Label Jagjaguwar ihren „indefinite hiatus“ bekannt, was wohl in der heutigen Zeit ein Synonym für „Trennung“ ist. Passend dazu (oder ist das jetzt eher Zufall?) werfen sie uns heute ihr Lied „No Nostalgia“ vor die Füsse.

DOWNLOAD: Parts & Labor / No Nostalgia

Kommentare dazu:

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»