Von am 29. Juni 2010 in mp3 des tages

Wavves – King of the beach – Post acid

„There was a conscious effort going into this that I didn’t want to make the same record again. I already made the same record twice, with the same fucking cover art,“

Wieso sollte Wavves (Nathan Williams) also nach 2 grossartigen, absolut identischen Alben mit dem 3. dort weitermachen, wo er aufgehört hat, wenn er noch so viel zu erzählen hat?

Wavves klingt: Endlich nach Sonnenscheinmusik – ohne Vuvuzelas.

free mp3: Wavves / Post Acid

Kommentare dazu:

Also ich finde das neue Werk einfach nur herrlichst und kann die Heulsusen gar nicht verstehen, die die „Wavves-Wurzeln“ nicht mehr finden können/wollen.

Genau so ist es.

[…] ich bei Wavves noch von neuen Wegen, die er gehen wollte, beweisen Sky Larkin auf ihrem neuen Album Kaleide, dass […]

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»