Von am 30. Januar 2007 in Indie Music

Zeitzonen

metropolis.jpg

Mein Dienstag gehört mal wieder ganz den elektronischen Klängen…

Ezekiel Honig hat nun endlich sein Label ans Licht gezerrt, das sich ganz neuen, unentdeckten Klängen öffnet. Er nennt es „electro-akustik, ambient und slow motion techno“. Da ich mich mit Genre-Beschreibungen immer sehr schwer getan habe, und schwer tun werde, zitiere ich ihn einfach mal unkommentiert. Als erster wurde Mark Templeton angeheuert, dessen „Holden into Ryley“ EP dort zum Gratis-Download vorliegt.
mp3: Mark Templeton / I cut along lines

Etwas gefälliger ist Yuzo Kako, dessen Klangspiele meistens strenger kalkuliert sind. Wiederkehrende Elemente vermitteln eine Art von Sicherheit, die aber immer trügerisch erscheint. Hinhören!
mp3: Yuzo Kako / Doxa
mp3: Yuzo Kako / Dialog

[tags]Ezekiel Honig, Mark Templeton, Yuzo Kako, free mp3, free download[/tags]

Kommentare dazu:

Kommentar schreiben

Kommentar

«

»